Das alte Depot weicht für ein Neues!

 

Nachdem in den Vorwochen das alte Depot von den Kameraden der FF-Gschwandt entkernt und somit für den Abriss vorbereitet wurde, rückte am Samstag den 29.August der erste Bagger der Firma Bergthaller an. Innerhalb von drei Tagen wurde das alte Depot mit schwerem Gerät dem Erdboden gleichgemacht. Gleichzeitig starteten jedoch schon wieder die ersten Aufbau arbeiten. So wurde bereits die Grundfeste für eine Stützmauer von der FF betoniert. Diese Woche wird auch die Baufirma mit den ersten Bauvorbereitungen für den Depotneubau beginnen.

Der Abriss wurde mit einer Zeitrafferkamera aufgenommen und ist auf Youtube anzusehen:

Video

Abiss

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

LFK