Jahreshauptversammlung 2019

Am Sonntag den 31. März versammelten sich die Kameraden der FF Gschwandt in der Volksschule Gschwandt, um die alljährliche Jahreshauptversammlung durchzuführen.

Anwesend waren auch viele Ehrengäste, wie Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Stefan Schiendorfer, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Thomas Dreiblmeier sowie Ehren-OBR Robert Benda und Ehren-BR Christian Huemer. Seitens der Gemeinde erschienen BGM Friedrich Steindl und zahlreiche Gemeindevorstände. Begrüßen durften wir auch die Vorstände der Union, des Musikvereins sowie die Leiterinnen des Kindergartens und der Volksschule.

Nach der Begrüßung durch den Kommandanten und dem Gedenken der im letzten Jahr verstorbenen, folgten die Berichte der Fachbereichsverantwortlichen. Mit einem Gesamtaufwand von 14.061h wurde das letzte Jahr übertroffen. Insgesamt wurde unsere Wehr zu 29 Brandeinsätzen und 115 technischen Einsätzen alarmiert.

Ein Kamerad konnte von der Jugend in den Aktivstand übergeben werden. Dafür kamen 5 neue Jugendmitglieder nach. Damit ist unsere Jugend wieder stolze 23 Mann stark.

Ein besonderes Augenmerk lag dieses Jahr auf den Bewerbsgruppen unter der Leitung von HBM Florian Spitzbart. Mit 4 Aktiv und 2 Jugendgruppen war man beim Bezirksbewerb mit 54 Mann vertreten und die Bewerbsgruppe 2 konnte erneut zum 6-ten Mal in Folge den Wanderpokal nach Gschwandt holen. Zum Ersten Mal konnten 6 Mann der Bewerbsgruppe 2 den Wanderpokal des Kuppelcups erringen.

Nach den Danksagungen und Ehrungen für die Dienste in der FF-Gschwandt fanden noch zahlreiche Ehrengäste Dankesworte für den unermüdlichen Einsatz unserer Florianijünger.

Die vollständige Stundenauflistung und die markanten Einsätze entnehmen Sie dem PDF im Anhang.

jahreshauptversammlung 2019 20190406 1370717648

Weitere Bilder

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

LFK